Liebesritual im Bad

DAS GROSSE GLÜCK IN DER LIEBE BESTEHT DARIN, RUHE IN EINEM ANDEREN HERZEN ZU FINDEN - Julie de Lespinasse

1. Reinige dein Bad durch Räuchern von Palo Santo oder weißem Salbei. Der feine Rauch schließt negative Energien ein und neutralisiert sie, sodass du eine gute Basis für Neuanfänge schaffst. 

2. Lasse nun das Badewasser ein und zünde jeweils eine rote und rosa Kerze am Wannenrand an. Das sanfte Licht schafft eine entspannende Atmosphäre und die beiden Farben symbolisieren Liebe und innere Ruhe.

3. Rosen stehen seit Jahrhunderten für Liebe und Leidenschaft. Unserem Liebesbad-Ritual verleihen die sanften, wohlduftenden Blüten der Rose eine besondere Note. Verteile dafür Blütenblätter von etwa zehn bis zwölf Rosen auf der Wasseroberfläche.

4. Ein paar Tropfen ätherisches Rosen- und Jasminöl im Wasser regen deine Sinne zusätzlich an und helfen, dich zu entspannen.

5. Nimm nun einen rosafarbenen oder grünen Edelstein, wie Rosenquarz oder Malachit, lege ihn auf dein Herz und steige in die Badewanne. Rosa und Grün sind die Farben des Herzchakras und helfen, die Energie des Chakras zu aktivieren.

6. Mach es dir bequem, atme den sinnlichen Duft des Wassers ein und spüre, wie die Lasten der Vergangenheit von dir abfallen und das Liebesritual seinen Zauber entfaltet.

DAS GROSSE GLÜCK IN DER LIEBE BESTEHT DARIN, RUHE IN EINEM ANDEREN HERZEN ZU FINDEN - Julie de Lespinasse

1. Reinige dein Bad durch Räuchern von Palo Santo oder weißem Salbei. Der feine Rauch schließt negative Energien ein und neutralisiert sie, sodass du eine gute Basis für Neuanfänge schaffst. 

2. Lasse nun das Badewasser ein und zünde jeweils eine rote und rosa Kerze am Wannenrand an. Das sanfte Licht schafft eine entspannende Atmosphäre und die beiden Farben symbolisieren Liebe und innere Ruhe.

3. Rosen stehen seit Jahrhunderten für Liebe und Leidenschaft. Unserem Liebesbad-Ritual verleihen die sanften, wohlduftenden Blüten der Rose eine besondere Note. Verteile dafür Blütenblätter von etwa zehn bis zwölf Rosen auf der Wasseroberfläche.

4. Ein paar Tropfen ätherisches Rosen- und Jasminöl im Wasser regen deine Sinne zusätzlich an und helfen, dich zu entspannen.

5. Nimm nun einen rosafarbenen oder grünen Edelstein, wie Rosenquarz oder Malachit, lege ihn auf dein Herz und steige in die Badewanne. Rosa und Grün sind die Farben des Herzchakras und helfen, die Energie des Chakras zu aktivieren.

6. Mach es dir bequem, atme den sinnlichen Duft des Wassers ein und spüre, wie die Lasten der Vergangenheit von dir abfallen und das Liebesritual seinen Zauber entfaltet.